All articles

  1. Proxmox API

    Proxmox kann wunderbar mittels API automatisiert werden. Zum Glück gibt es sogar ein paar Python Projekte, die diese API benutzen können. Das erste Modul, das ich ausprobiert habe ist Proxmoxer.

    Mit ein paar Zeilen kann man eine Verbindung öffnen:

    import getpass
    import proxmoxer
    
    password = getpass.getpass()
    proxmox = proxmoxer.ProxmoxAPI('ip-address …
  2. Python und MQTT

    Wie jeder weiss ist IOT (Internet of Things) das neue heisse Ding. Jeder Kuehlschrank muss smart werden und da muss man natuerlich mithalten. Vor einiger Zeit habe ich mir ein paar ESP Entwicklerboards gekauft um damit zu spielen und basteln. In der naechsten Zeit moechte ich ein bisschen dokumentieren, was …

  3. Ansible Variablen

    Ich mache nicht sehr viel mit Ansible und es passiert recht schnell, dass ich etwas neues lerne. Das neuste Projekt ist fuer das Heimnetzwerk Domain Namen zu vergeben.

    Der erste Ansatz war eine Liste aus Variablen zu erstellen und an eine Rolle zu uebergeben. Ein Template hat dann alle Paerchen …

  4. Lebenslauf

    Im letzten Blogpost habe ich ueber Gitlab Continuous Integration mit Docker geschrieben. Das wollte ich mit einem kleinen Projekt ausprobieren und habe mir als kleines Projekt ausgedacht, meinen Lebenslauf zu bauen.

    Am einfachsten ist es den Lebenslauf in LaTeX zu schreiben und das moderncv Paket zu benutzen. Ein gutes Template …

  5. Gitlab und Docker Registry

    Seit Version 8.8 hat Gitlab eine Container Registry um fuer Repositories auch Container fuer Docker nutzen zu koennen. Wenn man die Continuous Integration zusammen mit Docker benutzt ist das natuerlich sehr praktisch, wenn man fuer das Projekt schon die zugehoerigen Images hochladen kann. Doch viel interessanter ist es, wenn …

  6. Debian iPXE Boot

    Hier gibt es einen guten Guide auf deutsch, wie man seinen eigenen iPXE Server mit Debian aufsetzt. Es ist aber ein paar Versionen hinten dran, deswegen fasse ich das nochmal zusammmen. Um ein neues Netboot Image zu erstellen muss man es zuerst herunterladen.

    Die aktuellen Images findet man unter debian …

« Page 2 / 5 »